Landesanglerverband verzeichnet Mitgliederplus
Landesanglerverband verzeichnet Mitgliederplus

In Sachsen-Anhalt gibt es immer mehr Angler. Im vergangenen Jahr sei die Zahl der Mitglieder um 300 auf aktuell rund 43 000 gestiegen, sagte der Präsident des Landesanglerverbands Sachsen-Anhalt (LAV), Uwe Bülau. Sie seien in rund 100 Vereinen organisiert. Bülau führt die steigenden Zahlen auf die gute Jugendarbeit zurück. Ziel sei es, mehr Kinder ... mehr

Therme in Werder: Letzte Angebote im März
Therme in Werder: Letzte Angebote im März

Die Suche nach einem Investor für die auch nach Jahren unvollendete Blütentherme in Werder (Havel) soll in die Schlussphase gehen. Im März können die Bieter im Vergabeverfahren ihre abschließenden Angebote abgeben, wie die Stadt am Montag mitteilte. Die Blütentherme in der für ihren Obstanbau bekannten Stadt unweit von Potsdam und Berlin war ... mehr

Jeweils sechs Nilgänse in Frankfurt und Darmstadt geschossen
Jeweils sechs Nilgänse in Frankfurt und Darmstadt geschossen

Insgesamt zwölf Nilgänse sind in den vergangenen Monaten auf dem Gelände des Frankfurter Brentanobades sowie am Darmstädter Badesee Wog geschossen worden. Das teilten die Stadt Darmstadt sowie der für das Frankfurter Brentanobad beauftragte Jäger Axel Seidemann auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. An den beiden Orten wurden demnach bis zum ... mehr

Etwas weniger Besucher auf Messe Haus-Garten-Freizeit
Etwas weniger Besucher auf Messe Haus-Garten-Freizeit

Zur Messe Haus-Garten-Freizeit und der Mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig kamen in diesem Jahr etwas weniger Besucher. 178 800 Gäste wurden gezählt, im Jahr 2017 waren es 181 400, wie die Leipziger Messegesellschaft am Sonntag zum Abschluss mitteilte. Neun Tage lang hatten mehr als 1100 Aussteller auf einer Fläche von 64 000 Quadratmetern ... mehr

Sonnig-kaltes Wetter lockt viele Skifahrer ins Sauerland
Sonnig-kaltes Wetter lockt viele Skifahrer ins Sauerland

 Viele Wintersportler haben am Sonntag erneut das trocken-kalte Wetter zum Skifahren im Sauerland genutzt. "Wir haben Sonne und gute Schneebedingungen und viele Gäste sowohl aus NRW, als auch aus dem benachbarten Ausland", sagte die Sprecherin der Wintersport-Arena Sauerland, Susanne Schulten, auf Anfrage. Teilweise bildeten sich Staus und ... mehr

Baden-Württemberger siegt bei Treppen-Marathon
Baden-Württemberger siegt bei Treppen-Marathon

Extremsportler sind beim Treppenhausmarathon in Hannover 194 Mal die Treppen eines 13-stöckigen Hochhauses hoch und wieder herunter gelaufen. Nach 10 Stunden und 13 Minuten stand der Sieger fest - André Weinand aus Rust in Baden-Württemberg. ... ... mehr

Marinas in Mecklenburg-Vorpommern werden saisonklar gemacht
Marinas in Mecklenburg-Vorpommern werden saisonklar gemacht

Trotz eisiger Kälte wird im Rostocker Stadthafen heftig gearbeitet. Von Pontons aus werden Pfähle in den Hafengrund gerammt. Die Wohnungsgesellschaft Wiro baut einen Wellenbrecher für den kleinen Sportboot-Hafen, wie Wiro-Sprecher Carsten Klehn berichtete. Denn seit das große Frachtschiff "Georg Büchner" nicht mehr an der anschließenden Pier liegt, ... mehr

Volle Skipisten im Sauerland
Volle Skipisten im Sauerland

 Trocken, Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt und etwas Sonne: Viele Wintersportler haben das Wetter und die guten Pistenbedingungen am Samstag für einen Ausflug in die Skigebiete im Sauerland und Umgebung genutzt. "Es ist voll", sagte Susanne Schulten, Sprecherin der Wintersport-Arena Sauerland. "Zwar sind einige Gäste abgereist, weil die ... mehr

150 Schlittenhunde bei Rennen in Wörlitz

Rund 150 Schlittenhunde sind bei einem Rennen am Rand des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs um die besten Plätze gelaufen. 49 Gespanne gingen auf den rund sechs Kilometer langen Rundkurs, wie Inge Polz vom Rennbüro am Samstag berichtete. Auch ohne Schnee seien die Bedingungen gut gewesen. Statt mit Schlitten starteten die im Fachjargon Musher genannten Teilnehmer in kleinen Wagen mit Rädern. Rund 1000 Zuschauer verfolgten bei strahlendem Sonnenschein die Rennen. ... ... mehr

120 Schlittenhundegespanne sprinten in Frauenwald

Mit rund 120 Schlittenhundegespannen haben am Samstag in Frauenwald (Ilm-Kreis) die Deutschen Meisterschaften im Sprint begonnen. Gespanne mit zwei bis zehn Hunden gehen dabei auf bis zu 20 Kilometer langen Strecken an den Start. Gemeldet haben sich vor allem Teams aus Deutschland, aber auch Schlittenhundeführer aus den Niederlanden, Österreich, Polen und Rumänien wollten dabei sein. Als Besonderheit wurde auch das so genannte Skijoring angekündigt, bei dem sich ein Läufer auf Ski von einem oder zwei Hunden über den Schnee ziehen lässt. ... ... mehr

Rollender Staffelstab: Würzburger Bambusrad rollt weiter
Rollender Staffelstab: Würzburger Bambusrad rollt weiter

Ein außergewöhnliches Weltumrundungsprojekt hat nach langer Zeit des Stillstands nun wieder Fahrt aufgenommen: Das Würzburger Bambusrad rollt wieder. Und zwar durch Indien. Dort wird das Rad mit dem Rahmen aus Bambusholz, das zwei Würzburger Studenten 2012 selbst gebaut und auf die Reise um die Welt geschickt hatten, von einem Italiener durchs Land ... mehr

Landesanglerverband mit rasanter Mitgliederentwicklung
Landesanglerverband mit rasanter Mitgliederentwicklung

Der Landesanglerverband Thüringen (LAVT) verzeichnet nach eigenen Angaben seit einigen Jahren eine steigende Zahl von Mitgliedern und Mitgliedsvereinen. "Allein 2018 traten vier neue Vereine aus Ost- und Südthüringen mit insgesamt 328 Anglern dem LAVT bei", berichtete Geschäftsführer André Pleikies auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Damit ... mehr

80 Gespanne zu Schlittenhunderennen in Wörlitz erwartet
80 Gespanne zu Schlittenhunderennen in Wörlitz erwartet

Zum vierten Mal laufen im Dessau-Wörlitzer Gartenreich Schlittenhunde um die Wette. Die Veranstalter erwarten für die Rennen heute und morgen bis zu 80 Gespanne mit insgesamt rund 300 reinrassigen Schlittenhunden. Am Start sind die Rassen Siberian Husky, Samojeden und Alaskan Malamuten. Weil zu wenig Schnee liegt, sollen die Hunde statt Schlitten ... mehr

Wüsten- und Urwaldhaus "Danakil" wird Buga-Attraktion 2021
Wüsten- und Urwaldhaus

Ein neues Wüsten- und Urwaldhaus "Danakil" soll 2021 die Attraktion der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt werden. Es verbinde Naturerleben, Ökologie, nachhaltiges Wirtschaften und moderne Architektur, sagte Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am Freitag beim symbolischen Spatenstich im egapark. Namensgeber ist die Wüste Danakil in ... mehr

So ungerecht sind Feiertage in Deutschland verteilt
So ungerecht sind Feiertage in Deutschland verteilt

Norddeutsche Arbeitnehmer haben im Vergleich zu den Menschen in Süddeutschland einen Nachteil: Sie haben deutlich weniger gesetzliche Feiertage zur Verfügung. Augsburger haben so fünf Feiertage mehr im Jahr als Hamburger oder Berliner. Zumindest 2017 war für elf Bundesländer ein Ausnahmejahr. Denn anlässlich des 500. Reformationsjubiläums gab es ... mehr

Rund 120 Teilnehmer bei Schlittenhunderennen in Frauenwald
Rund 120 Teilnehmer bei Schlittenhunderennen in Frauenwald

Zu den Deutschen Meisterschaften im Sprint der Schlittenhunde werden am Wochenende in Frauenwald (Ilm-Kreis) rund 120 Teilnehmer erwartet. "Wir mussten die Streckenführung ändern und an einigen Stellen auch kräftig Schnee schaufeln", sagte Anke Schiller-Mönch, Vorsitzende des Schlittenhundesportclubs Thüringen vor der Veranstaltung. Die ... mehr

Lawine reißt drei Skifahrer in französischen Pyrenäen in den Tod

Paris (dpa) - Bei einem Lawinenabgang in den französischen Pyrenäen sind drei Skifahrer ums Leben gekommen. Die Leichen der Männer wurden abseits der Pisten des Skigebiets Cauterets gefunden. Die Lawine ging schon gestern ab. Nach den Männern war anschließend mit Hunden und einem Hubschrauber gesucht worden. Zwei der Toten waren 38 Jahre alt, einer von ihnen 29. Sie stammten aus Bordeaux und Poitiers. ... mehr

Achterbahn und Chips-Manufaktur für Karls Erlebnis-Dorf
Achterbahn und Chips-Manufaktur für Karls Erlebnis-Dorf

Karls Erlebnis-Dorf in Elstal bei Berlin (Havelland) investiert neun Millionen Euro in neue Attraktionen. Zum Saisonstart am 21. April seien Fahrten mit einer Achterbahn möglich, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Mit einer Geschwindigkeit von 60 Stundenkilometern gehe es auf rund 500 Metern rund um die Erlebniswelt. Jeder Zug bestehe aus ... mehr

Altenburger kündigen Rommé-Blatt mit deutschem Bild an

Als Weltneuheit hat die Altenburger Tourismus Gesellschaft ein Rommé-Spiel mit deutschem Bild angekündigt. Das Blatt solle am Donnerstag, den 22. Februar, erstmals in den Handel kommen, teilte die Tourismus Gesellschaft am Mittwoch mit. Es habe immer wieder Anfragen gegeben, warum bisher noch kein solches Blatt angeboten worden sei. Bislang könne man Rommé mit englisch/amerikanischem und original-französischem (Elsässer) Bild erwerben. ... ... mehr

Ruhrverband warnt: Zugefrorene Talsperren nicht betreten
Ruhrverband warnt: Zugefrorene Talsperren nicht betreten

Der Ruhrverband in Essen warnt davor, zugefrorene Talsperren und Stauseen zu betreten. Das Spazierengehen oder Schlittschuhlaufen auf den Eisflächen sei lebensgefährlich und verboten, teilte der Verband am Mittwoch mit. Vor allem auf den Sammelbecken vor den Talsperren hätten sich bereits Eisflächen gebildet. Dort sei das das Risiko einzubrechen ... mehr




shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018